Stealth 2.0

Tec setup

In Erkundungs-
projekten getestet

STEALTH 2.0 ist die erste Wahl für viele Erkundungsprojekte. Es wurde in Teilen der Welt getestet, die nur wenige Menschen bisher gesehen haben. 

Perfekt stromlinienförmig

Minimaler Widerstand und ein enges Anliegen am Körper bei gleichzeitig hohem Auftrieb

Modulares Gewichtssystem

Das STEALTH 2.0-Gewichtssystem kann für jeden Taucher konfiguriert werden.

Hoher Auftrieb

19 kg Auftrieb – perfekt für technisches Tauchen mit mehreren Flaschen

Verstärkung im Wing-Oberteil

Der verstärkte Oberteil bietet Schutz in engen Passagen in Höhlen und Wracks.

Basisparameter
STEALTH 2.0 TEC-Setup
STEALTH 2.0 TEC-Setup RB
Perfekt für:
Mehrstufige, tiefe Dekompressionstauchgänge.
Anspruchsvolle Sporttauchgänge.
Auftrieb:
19 L
Tariersystem:
STEALTH 2.0 TEC
Anbringung am Gurtzeug.
Redundante Blase:
Nein
JA
Gurtzeug:
STEALTH 2.0 sidemount harness
Erhältliche Gurtzeuggrößen:
Eine Universalgröße mit riesigem Anpassungsbereich
Gurtzeuganpassung:
Mit Anpassungselementen am unteren Knoten des Gurtzeugs
Schnellverschluss der Schultergurte:
Optional
Gewichtssystem:
Einzigartiges modulares STEALTH 2.0-Gewichtssystem
mit einer Kapazität von bis zu 25 kg
Abwerfbare Gewichtstaschen:
Optional
Gesäßplatte für Stahlflaschen:
Optional
Gesamtgewicht des Sidemount-Systems
(einschließlich des Tariersystems und Gurtzeugs mit zentraler Gewichtstasche):
2,8 kg
6,2 lbs
3,4 kg
7,5 lbs

Tiefer,
länger und
sicherer tauchen

Das STEALTH 2.0 TEC wurde entwickelt, um bei tiefen Dekompressionstauchgängen und weitläufigen Höhlenerkundungen beste Leistung zu bieten. Der 19-Kilogramm-Auftrieb des Wings kann problemlos die zahlreichen Flaschen stützen, die für komplexe Tauchgänge erforderlich sind. Für den erhöhten Auftrieb des STEALTH 2.0 musste die Bewegung und Position der Luft perfekt abgestimmt werden. Im STEALTH 2.0 TEC-Tariersystem wurde dies ideal umgesetzt, wodurch Sie stabil, ausbalanciert und mit perfekter Trimmung bei jeder Wing-Füllung tauchen.

Mehr Auftrieb mit besserer Stromlinienform

Die Auftriebserhöhung des Tariersystems, während die Stromlinienform beibehalten oder sogar verbessert wurde, erforderte ein komplettes Umdenken beim Wing-Design. Neue Lösungen boten ein spektakuläres Ergebnis.

Mehrere Flaschen werden nun einfach gestützt, selbst wenn es sich um große, schwere Stahlflaschen für Höhlentauchgänge handelt. Gleichzeitig ist das STEALTH 2.0 TEC unglaublich schlank, selbst bei vollständiger Füllung.

Perfekter Auftrieb bei idealer Trimmung

Bei vielen Sidemount-Tariersystemen befindet sich das Anlassventil an der Seite. Das Ablassen von Luft aus diesen Systemen erfordert ein Drehen auf die Seite, was vielleicht bei Zwei-Flaschen-Systemen in Ordnung ist. Aber beim Tragen von mehreren Flaschen erfordert die Änderung der Trimmung und Balance einen enormen Aufwand, der wirklich nicht notwendig sein müsste.

Indem das Ablassventil in der Mitte des STEALTH 2.0 TEC-Wings platziert ist, können Sie die Luft mit jeder Hand ablassen und dabei eine perfekte Trimmung beibehalten.

STEALTH 2.0 TEC –
Die Revolution setzt sich fort

Die Geburt des STEALTH 2.0 classic startete eine Revolution des Sidemount-Tauchens, die bis heute anhält. Drei Jahre nach dem classic haben wir entschieden, das weltweit beste Sidemount-System noch besser zu machen.

Als Grundlage nutzten wir das hervorragende STEALTH 2.0-Gurtzeug und Gewichtsmanagementsystem, damit alle STEALTH-Komponenten nahtlos kompatibel sind. STEALTH 2.0 ist nach wie vor eine bewährte und geprüfte Technologie mit fortschrittlichem Design. Wir behielten die perfekte Stromlinienform und Balance des classic bei und verpackten sie in einem Wing, der zusätzlichen Auftrieb für tiefere Tauchgänge mit mehreren Flaschen bot.

Schutz, wo er gebraucht wird

Wenn sich ein Teil Ihres Systems in einem engen Wrack oder einer kleinen Höhle verfängt, wird es höchstwahrscheinlich zuerst der obere Rückenteil sein. Wir haben voraus gedacht und den oberen Teil des Tariersystems verstärkt und so die Passform verbessert und Gefahren beim Steckenbleiben eliminiert. Sicher, funktional und geschützt.

Verdoppeln Sie Ihr Vertrauen beim Dekompressionstauchen

Die RB-Version des STEALTH 2.0 TEC-Setup enthält zwei voll funktionsfähige Wings in einem extrem stromlinienförmigen Design. Wenn Sie während Ihren technischen Dekompressionstauchgängen einen redundanten Auftrieb benötigen, können Sie sich voll auf die STEALTH 2.0 TEC RB-Doppelblasenoption verlassen.

STEALTH 2.0-GURTZEUG – Kerntechnologie

Das STEALTH 2.0-Gurtzeug war eine bahnbrechende Entwicklung, die Sidemount-Gurtzeuge revolutionierte. Der Kern des STEALTH 2.0-Systems bietet technischen Tauchern die Grundlage für Komfort und Sicherheit, die von keinem anderen System in der Tauchbranche erreicht werden. Für zusätzliche Sicherheit ist der TEC-Wing während des tieferen Teils eines Tauchgangs und bei Dekompressionsstopps am Gurtzeug befestigt.

Das STEALTH 2.0 besitzt Gurtgewebe mit unterschiedlicher Stärke und Steifheit, um den Komfort aber auch die Leistung zu verbessern. Für eine ideale Taucherfahrung wurden Sicherheit und Anpassbarkeit in das Gurtzeug eingearbeitet. D-Ringe am Hüftgurt können verschoben werden, um Änderungen des Flaschenauftriebs und die Kontrolle der Flaschenposition zu ermöglichen, selbst wenn Sie Gemische mit hohem Heliumanteil und dadurch hohem Auftrieb tragen. Das oft kopierte STEALTH 2.0 ist unübertroffen.

Schnelle Gurtzeugkonfiguration

Im Gegensatz zu einteiligen Gurtzeugen können die Schulter- und Hüftgurte des STEALTH 2.0 unabhängig voneinander angepasst werden. Die Änderung der Schultergurtlänge verändert nicht die Positionen der D-Ringe an der Hüfte. Der Schrittgurt lässt sich ebenfalls einzeln anpassen. So können die perfekte Passform und Konfiguration für Tauchgänge mit mehreren Flaschen schnell und einfach erreicht werden.

Instructors für technisches Tauchen benötigen jede Minute im Wasser. Anstatt also den halben Tag mit der Einpassung eines einteiligen Gurtes zu verbringen, können Sie viel schneller tauchen gehen.

Technisch fortschrittliches Gewebe

Drei unterschiedlichen Gewebetechnologien im STEALTH 2.0-Gurtzeug erfüllen die funktionalen Anforderungen an das technische Tauchen.

An der Hüfte wurde ein steifes Gewebe genutzt, dass garantiert, die sich D-Ringe für die Befestigung Ihrer Flaschen genau dort befinden, so sie sein sollen, selbst bei Stage- oder Deko-Flaschen. Schultergurte passen sich dank eines weicheren Materials an Ihren Körper an und ermöglichen eine ideale Bewegungsfreiheit. Der Schrittgurt ist superweich, aber dennoch stützend, ohne den Trockenanzug abzunutzen.

Materialtechnologie mit Innovation.

Das weltbeste Gewichtsmanagementsystem

Bringen Sie Ihre Gewichte genau dort an, wo Sie sie benötigen. Eine perfekte Balance und Trimmung sind selbst mit 5 oder 6 Flaschen kein Problem, egal ob Sie 1 oder mehr als 20 kg Gewicht benötigen.

Da die Gewichte dank des Designs sicher und unbeweglich sind, während sie einfach nutzbar und flexibel bleiben, ist das STEALTH 2.0-Gewichtsmanagementsystem wahre Weltklasse.

Das Gewicht, das Sie benötigen

Beim technischen Tauchen stehen die Ausrüstung und Redundanz im Mittelpunkt. Fügen Sie mehrere Gasgemische in mehreren Flaschen und einen Trockenanzug mit dicken Thermoschichten hinzu und die richtige Gewichtung ist lebenswichtig. Die meisten anderen Sidemount-Systeme, selbst die, bei denen unsere Designs kopiert wurden, bringen nur schwer das notwendige Gewicht unter, besonders am richtigen Platz. Einschränkungen bei der Gewichtsplatzierung beeinträchtigen die Balance und Trimmung.

Das STEALTH 2.0 nimmt problemlos Gewichte von 1 bis über 20 kg auf. Dadurch können Sie beim Tauchen entspannen und wissen, dass Ihr System alles im Griff hat.

Ausbalanciert für eine einfache Trimmung

Das XDEEP Gewichtsmanagementsystem ermöglicht die Platzierung der Gewichte in einer idealen Position relativ zum Schwerpunkt. Die zentrale Gewichtstasche kann einfach und beträchtlich verschoben werden. Genauso als würden Sie ein V-Gewicht an einem Twinset verschieben, können Sie eine optimale Position und gleichzeitig perfekte Balance erreichen.

Genießen Sie Tauchgänge mit professioneller Trimmung und Balance wie ein Tauchgott und das ganz einfach.

Konfigurator

Erfahren Sie Ihre ideale Gewichtung.

ÜBERPRÜFEN SIE
DIE STEALTH 2.0
GEWICHTSSYSTEME

Spielen Sie mit der Auswahl für Ihre ideale Gewichtsverteilung. Der Online-Konfigurator zeigt die Flexibilität und Präzision, die mithilfe der unterschiedlichen Gewichtstaschen und Platzierungen für eine perfekte Balance möglich sind. Klicken Sie sich durch und entdecken Sie unsere Auswahl.

Konfigurator–

DAS VIELSEITIGSTE SIDEMOUNT-SYSTEM DER WELT

Das STEALTH 2.0 TEC-Setup eignet sich perfekt für tiefe Trimix-Tauchgänge oder einen langen Höhlentauchgang mit mehreren Stage-Flaschen. Es ist sogar ideal für Tauchgänge mit einer Flasche auf einem farbenfrohen Riff. Wenn Sie die Vielseitigkeit der Classic- und REC-Wings hinzufügen, haben Sie fast unendliche Konfigurationsmöglichkeiten für den jeweiligen Tauchgang des Tages.

Zentrale Gewichtstaschen
Trimm- und Abwurftaschen
Zubehörtaschen
Zubehör
Tarierblasen
4 ×
2,5 kg
4 ×
2,5 kg
4 ×
2,5 kg
4 ×
2,5 kg
Expendable
Standard
Tec
Classic
Rec

Treten Sie der weltweiten STEALTH 2.0-Community auf Facebook bei

Die STEALTH 2.0-Gruppe bei Facebook umfasst tausende technische Sidemount-Taucher und Sidemount-Instructor mit jahrelanger Erfahrung, von denen viele einige atemberaubende Entdeckungen mit XDEEP-Ausrüstung gemacht haben.

Stellen Sie Fragen, schauen Sie aufregende Videos und Bilder, und teilen Sie Ihre eigenen STEALTH 2.0-Abenteuer.
STEALTH 2.0 TEC Setup quede in diesen expedition genützt:

Xdeep exploration
support program

Mahafaly Karst

2013 und 2014 fand die erste Erkundung der Höhlen auf dem Mahafaly Karst-Kalksteinplateau im Südwesten von Madagaskar statt.

Das Expeditionsteam entdeckte mithilfe der XDEEP STEALTH 2.0 classic- und XDEEP STEALTH 2.0 TEC-Sidemount-Systeme unglaubliche Fossilien und fantastische Höhlenformationen.
Mehr

Nevado Tres Cruces MedExpedition 2015

Die Erforschung eines Vulkans, selbst eines erloschenen, ist eine beachtliche Leistung. Fügen Sie nun einen Tauchgang in einer Höhe von 5.907 Metern über NN hinzu (es waren mehr Leute auf dem Mond!) und der Umfang dieser Expedition wird klar.

STEALTH 2.0 Classic von XDEEP bietet das notwendige Gleichgewicht zwischen Leichtigkeit und erforderlicher Robustheit und Stabilität, um das kalte Wasser des Sees „Tres Cruces Norte“ zu meistern.
Mehr

Expedition Bjuralven 2016

In den Bergen von Jämtland erforscht eine Gruppe von Tauchern das nun längste Unterwasserhöhlensystem in Schweden. Die Arbeiten laufen bereits seit sieben ereignisreichen Jahren in einem anhaltenden Kampf gegen die Elemente.

Tauchen ist aufgrund der örtlichen Umgebungsbedingungen nur im Winter möglich. Wassertemperaturen um 0 Grad und arktisches Klima machen die Expedition zu einer echten Herausforderung.
Mehr

Magadascar Karst Expedition 2017

Nach den unglaublich lohnenswerten ersten Expeditionen in Madagaskar gründeten Ryan Dart, Phillip Lehman, Hans Kaspersetz und Patrick Widmann die Madagascar Cave Diving Association, um weitere Expeditionen in die Höhlen der Insel zu organisieren und durchzuführen.

Während der Herbstexpedition 2017 entdeckte das Team die neue Höhle „Anjanamba“, die nun die größte geflutete Höhle Madagaskars ist. Aktuell wurden 17.800 Fuß erforscht und es ist kein Ende in Sicht. Die in der Anjanamba stattfindende Erosion hat einzigartige geologische Landschaften erschaffen, die erneut alle Erwartungen übertrafen.
Mehr

Project Antillothrix 2016

Projekt Antillothrix ist eine Partnerschaft aus mehreren Unternehmen, die sich zur Durchführung von Studien zur Artenvielfalt und für Ausgrabungen von paläontologischen Höhlen in der Dominikanischen Republik zusammengeschlossen haben. Forscher und Taucher haben seit Beginn dieser Zusammenarbeit im Jahr 2011 die Funde von Wirbeltierfossilien zur Erforschung und Erhaltung dokumentiert und gesammelt.

Unter diesen Funden befindet sich ein fast vollständiges Skelett und mehrere isolierte Elemente des ausgestorbenen Affens „Antillothrix bernensis“, den am besten erhaltenen Primatenfossilien in der Karibik.
Mehr

Wo gibt es
Sidemount?

Store locator

Händler in Ihrer Nähe

Shops

anzeigen–